HERZLICH WILLKOMMEN

Ich begrüße Sie auf meiner Homepage und lade Sie ein, mein umfangreiches Angebot in den Bereichen Yoga, Ayurveda und den Bars-Körperbehandlungen zu erkunden. Gerne nehme ich mir Zeit für ein persönliches Gespräch mit individueller Beratung.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

Ihre Hilde Geiger

Tue dir etwas Gutes!
Halte deinen Körper fit, gesund und schön!
Sag JA zu dir – sag JA zum Leben!

AKTUELLES

AYURVEDA – AKTION im Juni

– 15 % für eine beliebige ayurvedische Behandlung zum Kennenlernen

gartenFESTWOCHENtulln

von 16. – 25.6.2017

YOGA im GARTEN bei mir, Dietrich-von-Bern-Gasse 28, 3430 Tulln
Sa. 17.6. und 24.6.2017, jeweils um 10 Uhr
So. 18.6. 10 Uhr und 14 Uhr in der „Garten Tulln“ Aktivtag für Jung und Alt

Bitte um Anmeldung – freie Spende

SOMMERYOGA im Garten im August

bei Schlechtwetter im Yogaraum
in der Dietrich-von-Bern-Gasse 28, 3430 Tulln

Dienstags: 6.15 Uhr Morgenyoga, 7.45 Uhr Sanftes Yoga, 19.30 Uhr gemischtes Yoga
Donnerstag: 10 Uhr gemischtes Yoga, 18 Uhr gemischtes Yoga

Kosten: € 48,- 4er Block
Einzelstunde € 15,-

Bitte um Anmeldung

YOGA
KURSE

YOGA
SEMINARE

AYURVEDA
BEHANDLUNGEN

AYURVEDA
KOCHWORKSHOPS

Frag nicht was die Welt braucht. Frage vielmehr, was dich lebendig macht.

Dann geh hin und tu es. Denn die Welt braucht Menschen, die lebendig sind.

YOGA & AYURVEDA

Yoga und Ayurveda sind alte Traditionen aus Indien und dienen zur Harmonisierung und Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Dank seiner vielen positiven Wirkungen sind diese Praktiken auch gerade für uns westliche Menschen besonders wertvoll.

Ayurveda und Yoga, die Wissenschaft vom Leben und von der Gesundheit, erkennen die Aufrechterhaltung der Gesundheit als das erste und oberste Ziel des Lebens an. Durch regelmäßiges Praktizieren werden durch die verschiedenen Yoga-Techniken und Asanas (Körperübungen) die inneren Prozesse reguliert, so dass alle Organsysteme optimal arbeiten können; Durch die Ayurveda-Behandlung werden angestaute Giftstoffe aus den Gelenken und Gewebe abtransportiert; durch Yoga-Körperübungen und Massagen werden Organe und Drüsen zu richtiger Funktion angeregt; durch Atemübungen werden alle Zellen und Organe mit Energie versorgt. Meditation und Entspannungsübungen fördern die richtige Selbststeuerung aller Abläufe.

Ayurveda und Yoga sind integrale Systeme aktiver Gesundheitsvorsorge, die jedem Menschen helfen können, in Einklang mit seiner Natur zu leben und vollkommen gesund zu sein.

Techniken zur Entspannung zu erlernen ist immer dann notwendig, wenn der Organismus aus dem Zustand der Anspannung nicht mehr von selbst herauskommt und durch Krankheit Zeichen setzt, die wir wahrnehmen und beheben sollten.

„Verbringe jeden Tag einige Zeit mit dir selbst“

Dalai Lama